DOWNLOAD
BROCHURE

Debrecen Mechwart Studentenheim

HOTELS

Funktion: Studentenheim
Leistungserbringung: 2021- 2022
Bruttogrundfläche: 2.837 m2
Ort: Debrecen, Ungarn

Tätigkeit: LPH 1-5, Generalplanung

Die András Mechwart Fachschule für Maschinenbau und Informationstechnologie in Debrecen ist seit 1911 in dem denkmalgeschützten Gebäude untergebracht und gehört zu den führenden Berufsschulen in Debrecen. Das Gebäude, das Unterkunfts-, Sport-, Verpflegungs- und Lernmöglichkeiten für Studenten bietet, soll mit 250 Plätzen erweitert werden.

Das neue Studentenwohnheim besteht aus einem Untergeschoss, Erdgeschoss und 4 Obergeschossen. Das Wohnheim ähnelt einem Grundriss römischer Atriumhäuser. Im Mittelpunkt befindet sich ein Innenhof mit großen Grünflächen und einer Sitzbank. Der Innenhof symbolisiert das Zusammenkommen der Gemeinschaft als zentralen Raum. Das Atrium bietet Zugang zu einer Kantine für 250 Personen, die auch für Besucher aus den benachbarten Bildungsgebäuden zugänglich ist.

Im Erdgeschoss befinden sich ein Konferenzraum mit 54 Plätzen und eine Cafeteria, die durch den Straßeneingang über die Lobby zu erreichen sind. Die Fassade des Gebäudes besteht aus Ziegeln, die einen verpixelten Effekt darstellen und somit die Digitalisierung und Technologie, die unterrichtet werden, widerspiegeln. Die gleiche Ziegelstruktur wird auch für die zum Innenhof gelegene Fassade des Gebäudes verwendet.